Montag, 11.12.2006 - 07:30uhr

einen wunderschoenen guten morgen euch allen! so, jetzt ist schon wieder ein wochenende an mir vorbeigeflogen ohne dass ich ueberhaupt weiss wo die zeit geblieben ist. hammer... nur noch 22 tage bis ich hier gehe, also am 22. geh ich schon. ich erzaehle in kurzfassung bisschen was uebers wochenende. freitag abend war ich mit dalia bei ihrer reitstunde wo ich mir beinahe alles abgefroren haette- es hat nur um die null grad... brrr! und dann auch nur rumstehen hilft halt auch nicht weiter gell>? danach bin ich zum frischmachen nach hause, spaeter kamen melissa und corinna die mich abgeholt haben. wir waren dann beim essen und haben uns danach bei mir noch einen film (wedding date) angesehen. ich muss gestehen ich bin waehrend dessen eingepennt naja hatte den eh schonmal gesehen. corinna ist bei mir ueber nacht geblieben, nach dem film war ich eh wieder wach und wir haben noch vieeel gequatscht. och gott sie und die melissa haetten echt frueher kommen koennen, das haette mir die zeit schon haeufiger nicht so einsam gemacht. naja, vielleicht sollte es so sein, damit ich was lerne. samstag war char unter tags in der arbeit, kam spaetnachmittag fuer 1.5h heim und ist dann auf einen weihnachtsball. vormittags waren dalia und ich bei der klavierstunde, nachmittags bei der hip hop dance class. abends war sie dann erst bei ner freundin und ich wusste ueberhauptnichts mit mir anzufangen. fragt mich nicht wieso, aber manchmal hat man das wohl... wir waren um sieben aber noch im kino und haben uns "happy feet" angesehen- das ist der animierte film mit den pinguinen- PAPA den muessen wir zusammen nochmal ansehen- okay?
Mama, keine angst, mit dir mag ich auch so einiges unternehmen
ach ja, sonntag hab ich vormittags charlene mit ihrer weihnachtsdeko geholfen- OH MEIN GOTT! die hat so viel geruempel naja, dafuer sind sie ja bekannt- viel weihnachtsdeko und kitsch aber das ist auch in ordnung- jedem seins (fuer marina waere das hier ein paradies). am fruehen nachmittag bin ich dann ins fitness aufs laufband und dann hab ich etwas basketball gespielt mit melissa, weil die das mag (ich bin eindeutig kein ballsport mensch- ich ducke mich immer wenn er ankommt ich glaub ich hab den mal auf die nase bekommen, das widerrum wuerde mir auch erklaeren warum meine nase krumm ist! naja abends hab ich mit amber scampi mit zuckerschoten und reisnudeln gemacht- das war so lecker! wir hatten einen sehr schoenen abend- ja und heute faehrt sie nach hause und kommt erst am 28. dezember wieder. och menno, ich will entweder genuegend zeit fuer alles oder ueberhaupt keine mehr haben, aber drei wochen ist ganz ganz daemlich! heute werde ich erstmal meine weihnachtsgeschenke veruschen fertigzustellen, damit das endlich mal hinter mir ist! und ins altenheim gehts auch

ich hab euch gern und hoffe ihr hattet alle ein schoenes wochenende!

11.12.06 14:51

Werbung


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mom (12.12.06 10:32)
Darf ich den Film nicht mit anschauen???trän, trän

Ich drück die Daumen, dass die Zeit schnell verrinnt, dann bist du viel schneller bei uns. freu, freu....

Hab dich ganz doll lieb

Mama


monika f. (12.12.06 14:02)
Hallo, liebe Dani!
Wir zählen alle die Tage mit, bis du wieder ins Nest zurückkehrst. Und wir freuen uns riesig, wieder mit dir persönlich reden zu können.
Für mich heißt es nur noch 11 Tage Christbaumverkauf, nur noch 11 Tage schinderei. Jetzt wird's schön langsam Zeit, daß 'de stade Zeit' auch für mich kommt. Also lassen wir uns alle noch ein bisschen stressen und genießen dann die Ruhe. Übrigens, darf ich auch mit in den Film? Wäre doch ein klasse Familienausflug!
Bis bald liebe Dani
Tantchen Monika


bine (13.12.06 21:14)
hey hey sita!

weißt du dass die mama sich heute filmreif den kopf aufgeschlagen hat?
mit dem metallstück am schlauch... und jetz hat sie so nen klassisches kreuzerl-pflaster auf der birne...
*hihi* wie so eine comicfigur... aber is nich schlimm... ich darf ihr nur morgen die haare waschen...
*knuddl*
binchen


Mom (14.12.06 05:38)
Altes Verräterschwein, du hättest das ganze ja auch in einer E-Mail schreiben können, wo nicht jeder das lesen kann.
Warte, das gibt Rache bis an dein Ende...hi,hi,hi...!!!
Meine Haare hab ich ausserdem alleine gewaschen, weil die scheinheilige Kröte pennt noch.
Schöne Zeit an alle.
Adler Mom


monika f. (14.12.06 14:29)
Hallo, ihr Lieben!
Ich find es toll, das man die Neuigkeiten der Familie über's Tagebuch erfährt. Übrigens habe ich mich schon immer gefragt, für was die Kriegssmilis da sind. Jetzt weiß ich es. Arme Bine! Hab ganz doll Mitleid mit dir.
Viele liebe Grüße an alle.
Tantchen Monika


Benni (14.12.06 21:17)
Nennen wir das ganze nicht mehr Tagebuch sondern


aufpassen jetzt kommts:



Neuigkeiten verbreitungs maschine!!!!!!!!!!!!!

Genialer einfall oder?????????????????

Ach noch eine Frage, vielleicht kann mir die jemand beantworten:

Als Hotelkaufmann sitzt man doch an der rezeption und bleibt sauber ( in dem Sinne von keinen Dreck an Hemd, Hose, Sakko o.ä.), oder????????


Weil mein weißes Hemd, das ich heute Frisch angezogen habe ist jetzt schwarz-weiß.(Scheiß Spedition, die die Matratzen gelieferthat, hatten n einen total dreckigen Laster



Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen